Eheberatung, Paarberatung, Liebeskummer, Trennung



Ehe und Paare in der Krise:

  • Scheint Ihre Ehe bzw. Beziehung am Ende?
  • Haben Sie das Gefühl, dass gerade um Sie herum alles zusammenbricht?
  • Liegt Ihre Beziehung in Trümmern (Krise)?
  • Fühlen Sie sich, als hätten Sie versagt in Ihrer (Ex)-Beziehung?
  • Sind Sie verzweifelt in Ihrer Beziehung?
  • Fühlen Sie sich nicht mehr wohl und möchten etwas verändern?
  • Haben Sie keinen guten Draht mehr zu Ihrem Partner?
  • Fühlen Sie sich permanent unverstanden?
  • Wollen Sie Ihre Schwierigkeiten in der Beziehung bewältigen?
  • Wollen Sie Ihre Beziehung ändern oder retten?
  • Wollen Sie Ihre Eifersucht in den Griff bekommen?
  • Haben Sie das Gefühl, Ihre Ehe ist nur noch Alltag?
  • Halten Sie Ihren Partner unbewusst immer auf Distanz?
  • Sind Sie permanent wütend auf Ihren Partner?

Trennung und Liebeskummer:

  • Hat Ihr Partner sich getrennt?
  • Spielen Sie mit dem Gedanken, sich zu trennen?
  • Lieben Sie Ihren Ex-Partner immer noch?
  • Wollen Sie Ihren Liebeskummer überwinden?
  • Leiden Sie unter Trennungsschmerz?
  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie alleine sind mit Ihrer Wut, Angst und Trauer?
  • Können Sie die Trennung ganz schlecht verarbeiten?

Liebes- und Beziehungschaos:

  • Wollen Sie Ihre Verhältnisse ordnen, wenn Sie in einer Dreiecksbeziehung stecken?

  • Wollen Sie nicht mehr in unglücklichen Konstellationen, wie psychischer Hörigkeit und anderen zermürbenden Abhängigkeiten (Liebessucht) verharren?

  • Wechseln Sie häufig Ihre Partner und sind dennoch nicht glücklich dabei?

  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie in unglücklichen Konstellationen verharren, weil Ihr Gegenüber nur mit Ihnen spielen will? (Stichwort Benching, Ghosting)
  • Haben Sie das Gefühl, Sie stecken in einer chaotischen Konstellation fest?
  • Möchten Sie sich aus einer Sie nicht glücklich machenden Verbindung befreien?
  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie nur warmgehalten werden?

Singleberatung:

  • Wollen Sie Ihre Angst, allein zu sein oder zu bleiben angehen?

  • Wollen Sie endlich einen passenden Partner finden?

  • Möchten Sie Ihre Stärken und Schwächen besser kennen lernen?
  • Möchten Sie eine Vision von Ihrem Traumpartner entwickeln?

Ob mit oder ohne festen Partner....eine Krise in Liebesfragen kann Sie in große Not bringen und Sie frustrieren.  Ich berate Sie und zeige Ihnen Wege auf, wie Sie die Krise in den Griff kriegen. Ihre Persönlichkeit wird sich entfalten und dadurch neue Entwicklungsmöglichkeiten und Lösungen schaffen.

Eine Einzelberatung/Coaching dauert in der Regel ca. 90 min und kostet 70 EUR (.Paare 120 min / 95 EUR). Diese findet in einem sehr persönlichen und vertrauensvollen Rahmen statt. Absolute Vertraulichkeit und Diskretion sind bei mir selbstverständlich.



Neuer Kick für die Partnerschaft

Die Partnerschaft berührt Ihr Innerstes und hat sehr großen Einfluss auf Ihr Leben.

 

 

 


 


Wie kommt die Krise in die Beziehung?

Partner reden und handeln unterschiedlich.

Äußerlich betrachtet, sind es unter anderem Kommunikations- und Verständigungsschwierigkeiten, die gegenseitiges Verstehen teilweise unmöglich werden lassen: Es ist manchmal der Ton in der Stimme, die Wortwahl oder das Verhalten zueinander, das zu gegenseitigem provokanten Verhalten führen kann. Alte erlernte Kommunikationsmuster beider Partner harmonieren nicht und lassen verzweifeln. Diese Muster können in einer Beratungssitzung näher betrachtet und neu bewertet werden. Nutzen sie die Chance, Ihre Persönlichkeit und die Ihres Partners besser kennenzulernen bzw. dadurch mehr Verständnis füreinander zu gewinnen.

 

Partner leben in einer Beziehung erlernte Verhaltensmuster aus, ohne es zu wissen.

Es sind aber auch weiterhin verborgene individuelle Bedürfnisse und Gefühle, die gegenseitiges Verstehen behindern. In einer Beziehung haben Begriffe wie Selbstachtung, Selbstliebe und Selbstwert große Bedeutung. Solange der Mensch sich selbst keine Achtung und Liebe entgegenbringt, fußt jede Beziehung auf einem Mangel. Wenn Sie von ihrem Partner geliebt werden möchten, dann beginnen Sie damit, sich selbst zu lieben. Wenn Sie von einem Partner geachtet werden möchten, dann achten Sie zuerst auf sich. 

 

Unsere Beziehung zu unserem Partner kann höchstens so gut sein, wie die Beziehung zu uns selbst. 

Oftmals suchen wir im anderen dasjenige, was wir selbst nicht besitzen – daher erwarten wir es vom anderen. Da zu einem Konflikt in der Partnerschaft immer zwei gehören, ist es auch Ihr Selbst, das darin eine tragende Rolle spielt. Dabei ist während eines Konflikts der Blick oftmals auf das negative Verhalten des Partners gerichtet und nicht auf das eigene Verhalten.

 

 

Liebeskummer und Trennungsschmerz

Liebeskummer kann Sie vollkommen lähmen und permanenter Beziehungsstress wie Gift auf Ihren Körper wirken. In der Sitzung analysieren wir gemeinsam Ihre Beziehungsmuster und die damit verbundenen Probleme und Ressourcen. Sie erkennen so Ihre emotionalen Grenzen und verarbeiten Beziehungsstress besser und viel schneller. Auch Ihre oftmals im verborgenen sitzenden Ängste in einer Beziehung (wie zum Beispiel Angst vom Alleinsein, Existensangst) werden erkannt und aufgelöst. Denn Liebeskummer hat immer auch was mit Ihnen selbst zu tun. Finden Sie es heraus! Denn nur, wenn Sie Ihre dabei Rolle erkannt haben, gehen Sie gestärkt und mit neuem Mut aus einer Liebeskrise hervor.

 

Unglückliche Konstellationen - ändern können Sie nur sich selbst.

Stecken Sie momentan - eventuell sogar schon lange - in einer unglücklichen, kraftraubenden Konstellation fest, wie

  • Affäre,
  • Beziehung mit einem Narzissten oder
  • Liebessucht?                                                                                                                                 

 

Nutzen Sie die Chance einer Hilfe. Denn, dass Sie in so eine Krisenlage geraten sind, hat auch immer etwas mit Ihnen selbst zu tun. Die unglückliche Konstellation kann Ihnen viel Aufschluss geben über Ihre Persönlichkeit, Ihre emotionalen Wünsche und Werte. Wenn Sie sich besser kennen, sind Sie in der Lage, Ihre Verhältnisse - wie auch immer geartet - zu ordnen und einen Neustart zu beginnen. Sie bekommen einen klaren Blick für das, was Sie wirklich wollen und Sie gewinnen Ihr Selbstvertrauen und Ihre Kraft zurück. Denn: Sie können den Partner nicht ändern, sondern nur sich selbst. Ändern Sie sich, ändert sich auch die Beziehung zu Ihrem Partner.


Sie sind einzigartig in Ihrem Wesen. Deshalb muss nach einer intensiven Anamnese die Beratungs-/Coaching-Methode eingesetzt werden, die für Sie am meisten Früchte trägt. Zusammen formulieren wir dann eine individuelle Lösung und einen individuellen Ablauf. Sie sind der Experte auf diesem inneren Weg, ich die Reisebegleiterin Ihrer Strategie.



Impulse für eine bessere Partnerschaft